Wos Neig's Herbstzeit am Zirbitz genießen. Finden Sie hier Ihre Tour zum Schutzhaus.
Hotel Sabathy Außenansicht

der Alpengasthof im Zirbenland Kulinarik auf der Sabathy Alm

Buffetangebot im Alpengasthof

Vorspeisen

  • Lachsplatte, Räucherforellen, Shrimpscocktail in Shellmuschel
  • Saure Sulze, Rindfleischsalat, Wurstsalat
  • Trockenfleischplatte, Schinken od. Speckplatte
  • Jourgebäck
  • Terrinen und Pasteten, verschiedene Aufstriche
  • Schinkenrollen

Suppen

  • Schwammerlrahmsuppe/ Bärlauchsuppe
  • Kürbiscremesuppe/Schilcherrahmsuppe
  • Klare Suppe mit ...
  • Frittaten, Milzschnitten, Lebernockerl
  • Fleischstrudel, Lungenstrudel, Kaspressknedl

Hauptgericht

  • Backhendelstücke
  • Fischpfanne gegrillt und gebacken
  • Curryreis mit Shrimps
  • Putencurry Geschnetzeltes
  • Hirschgulasch
  • Hirschrahmbraten in Wacholderrahmsauce
  • Schwammerlgulasch
  • Zwiebelrostbraten/ Schwammerlrostbraten
  • Hausgeselchtes
  • Schweinebraten, Spanferkelscheiben
  • Nudelpfanne
  • Schweinefilet gegrillt oder in Kürbiskernpanade ( möglich mit Pute)
  • Rindsrouladen
  • Rindsbraten
  • Käsespätzle
  • Blutwurstgröstel, Knedlgrestl
  • Wienerschnitzerl, Cordon bleu, Sabathy-Schnitzel (gefülltes Schnitzel)
  • Kalbs-, Hühnerleber paniert
  • Pikantes steirisches Küchlein, Vegane oder Vegetarische

Beilagen

  • Speckkraut
  • Rotkraut
  • Nudeln (Tricolore, Dinkelnudel, Kräuternudel)
  • Serviettenknödel
  • Curryreis, Gemüsereis, Butterreis
  • Bratkartoffel, Wedges, Croketten, Pommes frite
  • Gemüse

Dessert

  • Fruchtsalatschüssel
  • Topfenschnitte
  • Himbeerschnitte
  • Sacherschnitte
  • Tiramisu
  • Käseplatte
  • Topfen/Apfelstrudel
  • Versch. Eissorten
  • Schokibrunnen mit Fruchtspießen
  • Almkrapfen

Menüangebote

Aus dem Suppentopf nach Wahl
Frittaten, Fleisch  Lungen oder Grammelstrudel, Lebernockerl, Hausgemachte Nudelsuppe, Milzschnitten, Schilcherrahm, Knoblauchcreme, Kürbiscreme, Schwammerlrahm, Süsskartoffelcreme, Kürbiscreme,Sabathy Suppentopf, (Suppenauswahl je nach Verfügbarkeit)

Hauptgerichte
Steirisches Backhendl mit Butterreis, Pommes und Salatschüssel
*
Wiener Schnitzel mit Petersilkartoffeln und Salat
*
Gefülltes „Sabathy“ Schnitzel in Kürbiskernpanade gefüllt mit Bärlauch, Schinken, Käse, färbigen Paprika serviert mit Reis, Gemüse u. Salatschüssel Kann auch von der Pute sein
*
Hausteller: Gegrilltes und Paniertes mit Reis, Gemüse, Pommes und gemischter Salatschüssel
*
Fitnessteller: Fetataschen auf gemischtem Salat

Steirischer Backhendelsalat auf gemischten Salat

Hausgemachte Dinkelnudeln mit Schwammerlrahmsauce und Salatschüssel
Grillkotelette „Holzhacker Art“ fein garniert mit Salatschüssel
*
Putengeschnetzeltes mit Butterreis und Kaisergemüse
*
Schweinebraten mit Speckkraut und Serviettenknödel
*
 Zwiebel- oder Schwammerlrostbraten vom Bio Murtalrind mit Bratkartoffeln und Salatschüssel
*
Burgunderbraten in feiner Rotweinsauce mit Knödel und Apfelrotkraut
*
Hirschrahmbraten in feiner Wacholderrahmsauce mit Serviettenknödel und Apfelrotkraut
*
Gebirgsforelle aus dem Hausteich „Müllerin Art“ mit Kartoffeln und grüner Salatschüssel
*
Hirschrahmgulasch mit Serviettenknödel und Salat
*
Schweinefiletspieß fein garniert mit Reis, Pommes, Gemüse und Salatschüssel
*
Cordon bleu mit Pommes frites, Reis oder Kartoffel mit gemischter Salatschüssel

Hausgemachte Lasagne

Hausgemachte Dinkelnudel mit Schwammmerlrahmsauce oder Kürbispesto

Dessert

Kaiserschmarren mit Zwetschkenröster ausmPfandl
*
Dessertvariation mit Strudel und Küchlein
*
Steira Tiramisu
*
Heiße Liebe
*
Gemischtes Eis mit Schlag

Apfel oder Topfenstrudel

verschiedene Torten

Topfentaschen. Nussschnecken oder Almkrapfm

Download
Speisekarte

Aus Omi’s Suppentopf

OmI´s Suppentopf

  • Frittaten, Fleisch  Lungen oder Grammelstrudel, Lebernockerl,
  • Hausgemachte Nudelsuppe, Milzschnitten,
  • Schilcherrahm, Knoblauchcreme, Kürbiscreme,
  • Schwammerlrahm, Bärlauchcreme, Süsskartoffelcreme, Kürbiscreme,
  • Sabathy Suppentopf
  • (Suppenauswahl je nach Verfügbarkeit)

Für die sauren

Saure Sachen

  • Grüne Blattsalatschüssel
  • Gemischte Salatschüssel 
  • „Zirbitzplatte“ Sulz, Rind & Wurst garniert
  • Saurer Knödel 
  • Fitnessteller mit Fetataschen
  • Steirischer Backhendelsalat

Wos großes zum Schmausn

Hauptgerichte

  • Steirisches Backhendl mit Butterreis, Pommes
  • Wiener Schnitzel mit Petersilkartoffeln
  • Gefülltes „Sabathy“ Schnitzel in Kürbiskernpanade gefüllt mit Bärlauch, Schinken, Käse,  mit Reis, Gemüse
  • Cordon bleu mit Pommes frites, Reis oder Kartoffel 
  • Hausteller: Gegrilltes und Paniertes mit Reis, Gemüse, Pommes
  • Fitnessteller: Fetataschen auf gemischtem Salat
  • Steirischer Backhendelsalat auf gemischten Salat
  • Grillkotelette vom Strohschwein bmit Pommes, Gemüse
  • Schweinebraten mit Speckkraut und Serviettenknödel
  • Schweinefiletspieß fein garniert mit Reis, Pommes, Gemüse
  • Zwiebellrostbraten vom Bio Murtalrind mit Bratkartoffeln
  • Schwammerlrostbraten vom Bio Murtalrind mit Bratkartoffeln
  • Burgunderbraten in feiner Rotweinsauce mit Knödel und Apfelrotkraut
  • Hirschrahmbraten in feiner Wacholderrahmsauce mit Serviettenknödel und Apfelrotkraut
  • Hirschrahmgulasch mit Serviettenknödel 
  • Viele andere Wildgerichte je nach Verfügbarkeit
  • Gebirgsforelle aus dem Hausteich „Müllerin Art“ mit Kartoffeln
  • Hausgemachte Lasagne
  • Käsespätzle mit Speck
  • Knödelgröstl
  • Blutwurschtgröstl nach Hildes Art
  • Hausgemachte Dinkelnudel mit Schwammmerlrahmsauce/Kürbispesto
  • Schwammerlgulasch mit Serviettenknödel

****

Bitte achten Sie darauf das nicht immer alle Gerichte zur Verfügung stehen

Bei Bedarf kann telefonisch vorbestellt werden

Wos Süsses

Dessert

  • Apfelstrudel mit Vanille Eis
  • Topfenstrudel mit Vanille Eis
  • Schoko-,Marmelade od. Eispalatschinke
  • Kaiserschmarrn im Pfandl mit Röster
  • Warme Sacherschnitte mit Vanille Eis
  • Verschiedene Torten
  • Bananensplit
  • Kürbiskernbecher Alkoholisch
  • Eiscafé 
  • Heiße Liebe

Auf der Alm, da kommen die Leit durchs Reden z’am.

Wir möchten Sie im Alpengasthof Sabathy kulinarisch mit unseren Leckerbissen verwöhnen und somit jeden Besuch zu einer emotionalen Erinnerung werden lassen, die die Sehnsucht weckt, wieder zu kommen.

Nichts lässt die Seelen auf der Alm näherkommen, als das Teilen von Speisen. Besonderen Wert legen wir auf die Köstlichkeiten aus Pfandl oder Platte. Im Alpengasthof Sabathy servieren wir Ihnen:

  • Kaiserschmarrn
  • Blutwurstgröstel
  • Käsespätzle (auch vegan)
  • Fuhre Mist in mehreren Gängen
  • Stelznschmaus in der Scheibtruhe
  • Selchripperl Essen
  • Frisch geräucherte Forellen
  • Fondue (Käse, Bourguignonne, Chinois, Schokolade)
  • Spanferkel

Wir holen in unserem Alpengasthof Omas Rezepte wieder raus, und kochen schon längst vergessene Köstlichkeiten aus der Steiermark, wobei wir auf regionale Produkte setzten. Wir verwöhnen Sie mit Spezialitäten wie schmackhaften Styria Beef Gerichten, Gebirgsforellen aus unserem Hausteich, hausgemachten Zirbenlandnudeln aus Bio-Produktion sowie angesetzten Schnäpsen und anderen Köstlichkeiten. Wir holen die Natur des Zirbitzkogels in die Küche und verwenden viele Kräuter der Umgebung frisch in unseren Speisen.

Das „Zirberl“- Kräuter- und Zirbenschnaps von der Sabathy-Alm

Hat man ein paar Zapfen für ein gutes Tröpfchen ergattert, muss hier schnell gehandelt werden, da diese bei falscher Lagerung harzig werden und dies den Geschmack des Schnapses beeinflusst. Die optimale Lagerung ist kalt und dunkel, da halten sich die Zapfen etwas länger. Die Schnäpse aus dem Alpengasthof Sabathy sind in unserem Shop erhältlich.

Je nach Rezept und Größe der Zirbenzapfen werden drei bis vier Zapfen in Scheiben geschnitten. Die geschnittenen Zapfen werden dann in ein großes Glasgefäß gegeben und mit Alkohol (z. B. Ansatzkorn) und Zucker vermengt. Dieses Gemisch lässt man an einem hellen Ort zwei Wochen stehen, anschließend wird dieses abgeseiht. Nach weiteren zwei Wochen ruhen ist der Zirbenschnaps aus dem Alpengasthof Sabathy fertig. In der Zirbenzeit (von Ende Juni bis Ende Juli) betreiben wir eine Zirbenzapfen-Sammelstelle.

„Das Essen ist einer der vier Zwecke des Daseins. Welches die drei anderen sind, darauf bin ich noch nicht gekommen.‘‘
(Charles Baron de Montesquieu)

„Kein Genuss ist vorübergehend, denn der Eindruck, den er zurücklässt, ist bleibend."
(
Johann Wolfgang von Goethe)

„Geselliges Vergnügen, muntres Gespräch muß einem Festmahl die Würze geben.“
(
William Shakespeare (1564 - 1616))


Kulinarik
Kulinarik